Entwicklung und Erziehung des Kindes bis zu einem Jahr

Erziehen Kind interessante, informative Zeit im Leben der Eltern. Und die Erziehung der Kinder bis zu einem Jahr, ein besonderer Schritt, es ist verbunden mit der aktiven Entwicklung des Kindes und seine Anpassung an die umgebenden Menschen und der Welt.

In relativ kurzer Zeit, ein Jahr, das Kind lernt zu lernen und die Stimmen bekannter Personen voneinander unterscheiden, zu lächeln, zu sprechen und zu gehen.

Es wird angenommen, nach der Geburt, alles, was benötigt das Kind ist eine Organisation die richtige Pflege. Das ist nicht ganz richtig, sofort gute Matratze zum Schlaf nach der Geburt anfangen, Neigungen, Gewohnheiten und Charakter des Kindes. Bedingt teilen kann die Zeit der Erziehung und Entwicklung auf vier Perioden, jede von drei Monaten.
Von der Geburt und bis zu drei Monaten – die erste Periode

In dieser Phase der wichtigste ist die Ernährung Krümel und hygienische Pflege. Für diese schwierige für ihn den ersten Monaten muss das Kind lernen, stärker zu werden und halten selbst den Kopf, auf die Geräusche reagieren.

Sie müssen liebevoll mit dem Kind zu sprechen und reagieren Sie auf seine versuche zu kommunizieren. Bis zu einem Jahr ein Baby zu haben ist die Bildung von positiven Gewohnheiten. Bei Kindern stark entwickelt Reflex saugen und muss man darauf achten, dass die Finger der Hände waren nicht im Mund. Entwöhnen später von der Abhängigkeit von dieser Gewohnheit schwierig sein wird. Vorzugsweise gewöhnen nicht einschlafen Rocking geben und Spaß haben in der Krippe selbst.
Die zweite Periode: von drei bis sechs Monaten

Die Entwicklung des Kindes wird an den Vorbereitungen zu dem Zeitpunkt, als er beginnt zu sprechen. In diesem Fall hilft die Musik. Hören Sie, das Kind wird die Aufmerksamkeit auf die umliegenden sounds, die Stimmen, das Zwitschern der Vögel, das Rauschen des Regens oder den Betrieb von Haushaltsgeräten. Darüber hinaus, das Interesse des Kindes verursachen Spielzeug – Rasseln.

In dieser Zeit geht und die geistige Entwicklung notwendig und wichtig die Kommunikation mit Erwachsenen. Alle Arten von spielen, entwickeln die Ohren und Augen besonders wichtig und hilfreich. Mit vier Monaten das Kind in die Stromversorgung schrittweise Beikost eingeführt werden, aber Sie müssen verstehen, dass Erwachsene Essen strengstens verboten. Das Kind kann ersticken Nahrung, sondern auch zur Vermeidung von Allergien.

Entwicklung und Erziehung des Kindes bis zu einem Jahr
Dritte Periode: mit sechs Monaten und bis zu neun

In diesem Zeitraum Kinder in der Lage, Rollen, sitzen, krabbeln und versuchen, sich auf die Beine. Dies ist der Zeitraum, Wann braucht man physisch stärken des Kindes. Kleine warm-UPS, Kniebeugen, Sprünge helfen, stärken die Muskeln. Und sollten Sie beginnen, setzen die Krümel auf den Topf, zeigt sehr viel Geduld. Auf der Website kaufen Sie ihm Kleidung für jedes Wetter und öfter auf der Straße.